Corona Hygienekonzept

Alarmstufe 2

Sport in Sportstätten und Sportanlagen

In geschlossenen Räumen: 2G 

 

Stand: 24.11.2021

Corona Hygienekonzept SV Diehl:

Stand: 03.11.2021

 

Akute Krankheitssymptome

Es gilt ein Zutritts- und Teilnahmeverbot für symptomatische Personen z. B. bei Fieber, trockenem Husten, Atemproblemen, Verlust von Geschmacks-/Geruchssinn, Halsschmerzen.

 

3G- Regelung und Testpflicht

Vollständig Geimpfte und Genesene sind von der Pflicht eines negativen Coronatests bzw. PCR-Tests befreit. Ansonsten muss ein entsprechender Nachweis vorgelegt werden.

 

Hygieneanforderungen

Gründliche Händehygiene vor- und nach dem Training; Husten und Niesen in die Armbeuge; Mit den Händen nicht in das Gesicht fassen.

Körperkontakt, insbesondere Händeschütteln oder Umarmen, ist zu vermeiden.

Nutzung von Handtüchern auf den Trainingsmatten, Reinigung von Trainingsmatten- und Geräten.

Belüftung von geschlossenen Räumen. 

 

Allgemeine Abstandsregel

Abseits des Sportbetriebs ist ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten (z.B. in Trinkpausen).

 

Maskenpflicht

Abseits des Sportbetriebs und auf allen Begegnungsflächen (Flure, Treppenhaus, Toiletten, Umkleidekabinen, Tribüne) besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.

 

Teilnehmerliste

Zum Zwecke der Auskunftserteilung gegenüber dem Gesundheitsamt wird eine Teilnehmerliste geführt, welche Datum, Zeitraum der Anwesenheit, Vor- und Zuname sowie Kontaktdaten erhebt.

Anschrift

SV Diehl Bodenseewerk e.V.
Alte Nußdorfer Str. 13

88662 Überlingen

Telefon

07551 89 28 94

Email

Elena Keifert

Sportliche Leitung